Wie man Nein sagt, wenn andere ein Ja wollen

8 gute Fragen, die sich sicher auch noch erweitern lassen

Ralf Hauser - Coaching Blog

IMG_2475

Es gibt Momente da denkt man sich, was mach ich hier eigentlich. Ist das noch was ich will? Oder verrenn ich mich in etwas? Ist es Zeit aus der Geisterbahn auszusteigen und was denken dann die anderen? Plötzlich kann man sich einfach nicht mehr erinnern, warum man mit dem Quatsch angefangen hat. Ach was bin ich dumm gewesen.

Es gibt etwas, wofür du genauso bist wie du bist. Es gibt etwas, was es für jemandem mit deinem Talent zu tun gibt. Du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben. Steh ein für Dich und was Dir wichtig ist. Hier meine 8 Fragen für Klarheit, was ich will oder nicht. Und wenn ich weiß, das ich es nicht will, ist das Nein nicht mehr weit.

  1. Begeistert mich noch was ich tue?
    Keine halbherzigen Sachen machen, wenn das Herz dran hängt ist die Energie da.
  2. Was ist das wichtigste in Deinem Leben?

Ursprünglichen Post anzeigen 89 weitere Wörter

Advertisements

Ich freue mich über jeden Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s